Wir helfen langfristig und noch in hundert Jahren

Die Stiftung NÄCHSTENLIEBE WELTWEIT

 Die Stiftung NÄCHSTENLIEBE WELTWEIT

Wir helfen langfristig und noch in hundert Jahren

Mit unserer Stiftung helfen wir noch in Jahrzehnten Menschen in Not und tragen die Vision unseres Gründervaters Pater Noel in die Zukunft. Damit sichern wir Hilfe, die bleibt und verlässlich ist.

Um Traditionen und Verhaltensweisen zu verändern, braucht es viel Zeit. Gemeinnützige Organisationen müssen aber per Gesetz Zuwendungen zeitnah in ihre Projekte investieren. Gelder dürfen nicht langfristig angelegt werden.

Mit der Stiftung können wir auch in 50 und 100 Jahren die Welt noch ein Stückchen besser machen und verlässlich Hilfe bringen. Denn das zeichnet uns aus: Wir helfen schnell und direkt in Afrika. Dabei setzen wir auf christliche Werte, langjährige Erfahrung und schlanke Verwaltungsstrukturen.

Eine Stiftung ist für immer angelegt. Dabei wird Stiftungskapital auf Dauer bewahrt und der genannte Stiftungszweck ist nicht veränderbar. Sowohl die Erträge aus dem Stiftungskapital als auch Spenden fließen in den Stiftungszweck.

Werden Sie Teil der Stiftung NÄCHSTENLIEBE WELTWEIT

Zustiften

Sie können Geld zustiften oder etwas vererben. Auch Immobilien können in das Stiftungskapital einfließen. Schon 2.000 Euro helfen, das Stiftungskapital zügig aufzubauen. Ihr Geld erwirtschaftet dadurch auch in 50 und mehr Jahren Zinsen, die für die Projektfinanzierung verwendet werden und damit Kinder und Familien unmittelbar unterstützen. Wir legen das Kapital sicher und gewinnorientiert an, selbstverständlich achten wir dabei auf ethische, soziale und ökologische Kriterien. So hat ihr Geld einen doppelten Nutzen.

Treuhandstiftung

Im Rahmen der Stiftung NÄCHSTENLIEBE WELTWEIT können Sie für ein Herzensprojekt eine eigene Treuhandstiftung errichten. Bei dieser Art von Stiftung entscheiden Sie, wie wir die Erträge einsetzen. Das geht ab einer Summe von 10.000 Euro, da wir hier einen nennenswerten Betrag brauchen, um mit Ihrem Kapital Zinsen zu erwirtschaften.

Stifterfond

Möchten Sie sich gerne selbst engagieren und liegen Ihnen bestimmte Zwecke besonders am Herzen so können Sie auch einen Stifterfond mit Ihrem Namen einrichten. Das geht ab einer Summe von 25.000 Euro. Sie können selbst bestimmen welchem Zweck die Erträge zukommen sollen: z.B. einem Geburtshaus oder Mittagstisch in einer Schule. Sie können selbst aktiv werden, zusätzliche Spenden für den Fond erbitten und so den Grundstock erhöhen. Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne.

Aufsichtsbehörde, Stiftungsrat und Geschäftsführung

Aufsichtsbehörde für die Stiftung ist das Regierungspräsidium Stuttgart, das jährlich die Bilanz und den Tätigkeitsbericht prüft. Satzungsänderungen sind nur mit behördlicher Genehmigung möglich. Jährlich wird auch durch das Finanzamt die Gemeinnützigkeit sichergestellt.

Der Stiftungsrat ist das Aufsichtsgremium und Kontrollorgan der Stiftung und steht der Geschäftsleitung zur Seite. Fachliche Kompetenzen und langjährige Erfahrung in verschiedenen Geschäftsfeldern zeichnen die Mitglieder des Gremiums aus.

Die Mitglieder sind:
Ehrenpräsident Noel O’Meara, Cssp Spiritaner
John Skinnader, Cssp Spiritaner
Sister Nora McNamara, Holy Rosary Sisters
Prof. Martin Beck, Beck Management Center Tübingen
Sister Orla Tracy, Loreto Sisters Irland
Sister Donatus Kilolo, Immaculate Heart Sisters Kenia
Die Geschäftsführung hat die Juristin und Sozialwirtin Dorothea Schermer.

Dorothea Schermer

Haben Sie Fragen?

Die Geschäftsführerin ist seit 2011 die Juristin und Sozialwirtin Dorothea Schermer.

Der Sitz des christlichen Hilfswerkes ist in Stuttgart und in Österreich in Hohenems nahe des Bodensees. Der katholische Gründervater und die Geschäftsleitung von NÄCHSTENLIEBE WELTWEIT besitzen umfassendes Wissen und langjährige, praktische Erfahrung in verantwortlichen Positionen regional und international arbeitender Hilfsorganisationen.

NÄCHSTENLIEBE WELTWEIT ist gemeinnützig und finanziert sich ausschließlich über private Spenden.

Dorothea Schermer
Telefon: +49 (0)711 - 24 85 90-10
service [at] naechstenliebe-weltweit.de

nach oben